vergrößernverkleinern
Die Fans in der Berliner O2-World können sich auf ein echtes Spektakel freuen © getty

Vizemeister ALBA Berlin kann sich am 8. Oktober im Testspiel gegen NBA-Champion San Antonio Spurs über eine ausverkaufte Halle freuen.

Wie der achtmalige deutsche Meister am Sonntag mitteilte, sind von den 17.000 verfügbaren Tickets in der Berliner O2-World lediglich noch Restkarten im Premiumbereich erhältlich.

"Für unseren Klub ist es eine große Herausforderung und Ehre zugleich, dass wir uns im Oktober mit dem derzeit besten Basketballteam der Welt, den San Antonio Spurs, messen können", sagte Alba-Geschäftsführer Marco Baldi.

Das Spiel ist ein Teil der NBA Global Games 2014, bei denen Klubs aus der nordamerikanischen Profiliga in der Saisonvorbereitung traditionell außerhalb der USA und Kanadas Testspiele bestreiten.

Hier gibt es alles zum Basketball

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel