vergrößernverkleinern
Niels Giffey gewann 2014 den NCAA-Titel
Niels Giffey gewann zwei Mal die US-College-Meisterschaft mit der University of Connecticut © getty

Niels Giffey steht offenbar vor einer Rückkehr zu ALBA Berlin.

Wie "Sportando" berichtet, stehe der Nationalspieler kurz vor einer Unterschrift bei den "Albatrossen".

Der 23-jährige Small Forward genoss bereits seine Basketball-Ausbildung bei ALBA sowie TuS Lichterfelde.

2010 wechselte er an die University of Connecticut (NCAA) und gewann mit den "Huskies" zweimal die College-Meisterschaft. Nach dem Ende seiner College-Karriere will sich Giffey momentan in der Summer League in Orlando für die NBA empfehlen.

Bei den Memphis Grizzlies kam der gebürtige Berliner jedoch in bisher zwei Partien nicht zum Einsatz.

ALBAs Sportdirektor Mithat Demirel befindet sich derzeit auch in Orlando. Gegenüber der "Berliner Morgenpost" bestätigte der ehemalige Nationalspieler Gespräche mit Giffey: "Natürlich werde ich mich auch mit ihm treffen."

Hier gibt es alles zum Basketball

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel