Im Kampf um die Playoff-Plätze in der BBL haben die Brose Baskets Bamberg gegen die Artland Dragons Quakenbrück einen Rückschlag hinnehmen müssen. In eigener Halle unterlagen sie mit 63:78 (36:31).

Im zweiten Sonntags-Spiel siegte EnBW Ludwigsburg (30:30) gegen das abgeschlagene Schlusslicht Eisbären Bremerhaven 88:82 (41:40).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel