Die EWE Baskets Oldenburg bleiben weiter Tabellenführer der Bundesliga und halten Titelverteidiger Alba Berlin weiter auf Distanz.

Den neunten Sieg in Folge machten die "Donnervögel" zum Auftakt des 31. Spieltags mit einem 66:58 (31:38) gegen die Skyliners Frankfurt perfekt.

In der EWE-Arena hatten die Hausherren vor 3072 Zuschauern mehr Mühe als erwartet. Erst in den letzten beiden Vierteln gaben die Niedersachsen den Ton an. Beim Hinspiel in Frankfurt hatte Oldenburg noch eine 53:84-Pleite kassiert.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel