Deutschlands Gruppengegner Italien hat knapp eine Woche vor dem Start der EM in Litauen (31. August bis 18. September) erfolgreich seine Form getestet.

Der zweimalige Europameister setzte sich bei einem Vorbereitungsturnier in Athen mit 74:71 (42:40) gegen Bulgarien durch.

Andrea Bargnani vom NBA-Klub Toronto Raptors verbuchte als erfolgreichster Spieler 19 Punkte und zehn Rebounds.

Die deutsche Nationalmannschaft trifft am 1. September (20 Uhr MESZ, LIVE im TV auf SPORT1) im zweiten Turnierspiel auf Italien.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel