Die deutschen Basketballer müssen bei der EM in Slowenien auf Philipp Schwethelm verzichten. Der 24 Jahre alte Forward hat seine Teilnahme an den Titelkämpfen vom 4. bis 22. September wegen anhaltender Rückenprobleme abgesagt.

"Da freut man sich das ganze Jahr drauf und deshalb ist es sehr bitter für mich, nicht mit den Jungs zu trainieren und zu spielen", sagte Schwethelm.

Der 49-malige Nationalspieler, der zuletzt vom FC Bayern an ratiopharm Ulm ausgeliehen und danach von den Ulmern fest verpflichtet worden war, hatte schon in den Play-offs der Bundesliga mit Rückenproblemen zu kämpfen. Trotz achtwöchiger Pause im Anschluss trat keine Besserung ein.

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel