Mit einem Sieg sind die Telekom Baskets Bonn in die EuroChallenge gestartet. Zum Auftakt der Gruppe E setzte sich der Klub mit 100:96 nach Verlängerung bei KK Zagreb durch.

Meistens lagen die offensiv starken Bonner knapp in Führung und konnten einmal einen Vorsprung von neun Punkten herausspielen. Beste Werfer im Bonner Team waren Jeremy Hunt (25 Punkte), Chris Ensminger und Jacob Jaacks (beide je 19).

In der Gruppe B unterlagen die Frankfurt Skyliners Maccabi Haifa 78:83.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel