Alba Berlin steht im Europacup vor dem Einzug in die nächste Runde.

Die Berliner feierten igegen Galatasaray Istanbul mit 87:77 den dritten Sieg im dritten Spiel. Die Telekom Baskets Bonn warten dagegen weiter auf den ersten Sieg. Die Rheinländer verloren bei Unics Kasan mit 64:76. Die Brose Baskets Bamberg mussten sich mit 66:71 bei CEZ Nymburg geschlagen geben.

In der EuroChallenge gab es Niederlagen für die Artland Dragons mit 73:74 beim österreichischen Vertreter WBC Wels sowie von MEG Göttingen beim 84:92 bei Buducnost Podgorica.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel