Die EWE Baskets Oldenburg haben praktisch die Gruppenphase im EuroChallenge-Wettbewerb erreicht. Dagegen droht den DB Skyliners Frankfurt in der zweiten Runde der Qualifikation das Aus.

Oldenburg feierte vor 2654 Zuschauern in eigener Halle einen haushohen 76:46-Sieg über Banja Luka/Bosnien Herzegowina. Damit kann am Dienstag im Rückspiel fast nichts mehr schief gehen.

Nach dem Frankfurter 60:60 vor heimischem Publikum gegen die Antalya Baskets reicht den Türken nun ebenfalls am Dienstag ein knapper Sieg, um in die Gruppenphase einzuziehen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel