Die EWE Baskets Oldenburg sind im Eurocup vorzeitig gescheitert.

Der Bundesligist unterlag in der Gruppe A mit 64:88 beim russischen Spitzenreiter Unics Kasan und kann sich auch mit einem Sieg im letzten Spiel gegen Le Mans Sarthe Basket nicht mehr für die Top-16-Runde qualifizieren. Für den ehemaligen Deutschen Meister war es die vierte Niederlage im fünften Spiel.

Bester Werfer der Oldenburger, die bereits ihr Heimspiel gegen Kasan deutlich verloren hatten, war Christopher McNaughton mit elf Punkten.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel