Die Brose Baskets Bamberg haben am zweiten Spieltag des EuroCups bei Roter Stern Belgrad mit 65:82 (36:48) verloren. Sie hatten in Alexander Johnson (11) ihren besten Werfer.

Auch die Artland Dragons Quakenbrück haben ihr Europacupspiel klar verloren. Die Dragons unterlagen im EuroCup beim serbischen Team FMP Zeleznik mit 65:93 (30:43). Eine Woche nach dem bravourösen Sieg über den italienischen Klub Fortitudo Bologna hatte Quakenbrück keine Chance. Nur Chad Prewitt (15) erzielte eine zweistellige Korbzahl.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel