Der All-Euroleague-Center Ioannis Bourousis hat griechischen Medien zufolge zwei Angebote von NBA-Teams für die nächste Saison erhalten.

Neben dem dreifachen Champion San Antonio Spurs sollen auch die Miami Heat um den 2,10-m-Mann buhlen, dessen Vertrag bei Olympiakos Piräus ausläuft. Miami, der Meister von 2006, hat dem griechischen Nationalcenter angeblich sogar eine Spielzeitgarantie offeriert.

Bourousis verbuchte in Europas Königsklasse in dieser Saison durchschnittlich 12,5 Punkte und 7,4 Rebounds pro Spiel.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel