Die EWE Baskets Oldenburg haben in der Euroleague ein erfolgreiches Debüt gefeiert.

Die Niedersachsen setzten sich zum Auftakt der Gruppe D mit 87:81 (46:44) beim polnischen Meister Asseco Prokom Gdynia durch und verbuchten damit in ihrem ersten Spiel in der europäischen Königsklasse den ersten Sieg.

In der EuroCup-Qualifikation gewannen die Brose Baskets Bamberg das Hinspiel gegen KK Buducnost Podgoricadas mit 64:61 (27:34).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel