ALBA Berlin kann bereits am 8. Spieltag das Ticket für das Top 16 der Euroleague lösen.

Der Hauptstadtklub benötigt dafür im Heimspiel gegen Prokom Gdynia (ab 19 Uhr LIVE im TV auf SPORT1+ und im LIVESTREAM) einen Sieg. Zudem ist gleichzeitig eine Niederlage von Chalon bei Maccabi Tel Aviv Voraussetzung.

ALBA liegt mit einer Bilanz von drei Siegen bei vier Niederlagen auf Platz vier in der Tabelle der Gruppe B, Chalon kommt auf eine Bilanz von 2:5, die Franzosen haben aber den direkten Vergleich verloren.

Auch Gdynia, das im Hinspiel gegen Berlin seinen einzigen Sieg feiern konnte, hat noch Aussichten auf den vierten Platz, der die Qualifikation für die Runde der besten 16 Mannschaften bedeutet.