Am vorletzten Spieltag der Euroleague bangt ALBA-Trainer Sasa Obradovic um ein wichtiges Quartett.

Vor der Partie gegen Unicaja Malaga (ab 20 Uhr LIVE im TV auf SPORT1+ und im LIVESTREAM) drohen die Leistungsträger Deon Thompson, der im Spiel gegen Bayern München leicht umknickte, Nihad Djedovic mit einer Muskelverhärtung im Oberschenkel und die Spielmacher Heiko Schaffartzik sowie Vule Avdalovic aufgrund eines grippalen Infekts, auszufallen.

Ebenso wie die Berliner ist Malaga aber bereits für die TOP16-Runde qualifizert, wodurch das Ergebnis der Partie zur Nebensache gerät. Aufgrund der fraglichen vier Spieler dürfte Talent Steven Monse zu einem Einsatz in der Euroleague kommen.

"Er hat sich einen Einsatz verdient, weil er im Training hart gearbeitet hat", lobt Trainer Sasa Obradovic den 22-Jährigen in der "BZ".

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel