Die U-16-Auswahl des Deutschen Basketball Bundes (DBB) hat auch ihr drittes Spiel beim ING-DiBa-Junior-Cup gewonnen. Gegen den FIBA-Amerika-Vize-Meister Argentinien gewann die Mannschaft von Bundestrainer Frank Menz 64:54 (16:11, 14:18, 21:11, 13:14) und sicherte sich damit vor den Augen von Bundestrainer Dirk Bauermann ungeschlagen den Sieg bei dem Vier-Nationen-Turnier.

Bester DBB-Schütze war Fabian Bleck mit 14 Punkten.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel