Mit einem Meister und fünf Legionären startet Bundestrainer Dirk Bauermann die WM-Vorbereitung auf Mallorca.

Er berief Tibor Pleiß vom Double-Gewinner Brose Baskets Bamberg ebenso in den 16er-Kader wie Demond Greene (Larissa/Griechenland), die Polen-Legionäre Konrad Wysocki (Turow Zgorzelec) und Jan Jagla (Asseco Prokom Gdynia), NCAA-Starter Elias Harris (Gonzaga University) sowie Chad Töpper, der beim D-League-Team Albuquerque Thunderbirds ebenfalls in den USA aktiv ist.

Einen Sonderstatus erhält Rekordnationalspieler Patrick Femerling, zuletzt in Antalya unter Vertrag. Der Center-Routinier steht auf Abruf bereit.

Elf Profis aus der Beko BBL reisen am 12. Juli mit nach Portals Nous: Neben Pleiß sind dies Steffen Hamann, Lucca Staiger (beide ALBA Berlin), Robin Benzing, Per Günther (beide ratiopharm Ulm), Johannes Strasser, Tim Ohlbrecht (beide Telekom Baskets Bonn), Heiko Schaffartzik, Yassin Idbihi (beide New Yorker Phantoms Braunschweig), Philipp Schwethelm (Eisbären Bremerhaven) und Christopher McNaughton (BG Göttingen).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel