Die deutschen Basketballerinnen haben in der Länderspielserie gegen Bulgarien den zweiten Sieg im zweiten Aufeinandertreffen geholt.

Beim Test in Kienbaum setzte sich die Auswahl von Bundestrainer Bastian Wernthaler mit 64:60 (21:35) durch. Das erste Duell hatte das Team des Deutschen Basketball Bundes (DBB) 67:52 (30:30) gewonnen, das dritte Aufeinandertreffen findet am Sonntag (16.00 Uhr) statt.

Die deutschen Korbjägerinnen verschliefen die erste Spielhälfte und machten den Sieg erst im letzten Viertel klar. Mit 41:49 ging es in den Schlussabschnitt, durch einen Dreier von Dorothea Richter zum 62:60 kam das DBB-Team zur ersten Führung im Spielverlauf. Romy Bär war mit 14 Punkten beste Werferin der deutschen Mannschaft.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel