vergrößernverkleinern
Live auf SPORT1: Die Beko Basketball Bundesliga © getty

SPORT1 zeigt in der Saison 2010/2011 wie gehabt mindestens 50 Live-Übertragungen im Free-TV.

Neben den Begegnungen der Hauptrunde überträgt SPORT1 auch das Beko BBL TOP FOUR, den Beko BBL ALLSTAR Day sowie bis zu 20 Partien der Playoffs inklusive aller Finalspiele live.

Darüber hinaus sind in dieser Saison bis zu zehn Spiele im Livestream auf SPORT1.de sowie auf dem neuen Pay-TV-Sender SPORT1+ abrufbar, der ab Oktober 2010 über die Kabelnetzbetreiber Unitymedia, Kabel Deutschland und Kabel BW zu empfangen ist.

Außerdem wird das Geschehen im deutschen Basketball-Oberhaus zusätzlich auf den Online- und Mobile-Plattformen der Multimedia-Dachmarke SPORT1 präsentiert: Von tagesaktuellen News und Hintergrundberichten über Live-Scores bis hin zu Spielberichten und Experten-Kolumnen finden Basketball-Fans auf SPORT1.de alle Informationen rund um die Beko Basketball Bundesliga.

Auch in der Saison 2010/11 begleitet das etablierte und kompetente SPORT1-Redaktions-Team um WM-Reporter Frank Buschmann, die Kommentatoren Michael Körner, Manfred Winter, Markus Krawinkel sowie Experte Stephan Baeck (Europameister 1993 und ehemaliger Sportdirektor und Cheftrainer in Köln) die Zuschauer fachlich gewohnt informativ und emotional durch die neue Spielzeit.

SPORT1 geht 2010/11 zudem mit neuer weiblicher Verstärkung an den Start: Die Moderatorinnen Julia Scharf, Katja Wölffing und Danja Müsch begrüßen die Zuschauer direkt vom Parkett und liefern unmittelbar nach Spielende Stimmen und Interviews

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel