Litauen bleibt bei der Basketball-WM weiterhin unbesiegt.

Im Spitzentreffen mit Frankreich hat sich der Europameister von 2003 mit 69:55 durchgesetzt.

Bester Werfer bei den Litauern war Jonas Maciulis, dem 19 Punkte gelangen. Linas Kleiza steuerte 15 Punkte zum Erfolg bei.

Die Franzosen hatten in NBA-Star Nicolas Batum (13 Zähler) ihren besten Werfer.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel