WM-Topfavorit Team USA hat bei den Titelkämpfen in Istanbul das Viertelfinale erreicht. Angeführt von Chauncey Billups (19 Punkte) und Kevin Durant (17 Punkte) fegte die Truppe von Coach Mike Krzyzewski Deutschland-Bezwinger Angola mit 121:66 (33:13, 32:25, 26:18, 30:10) vom Parkett.

Der 55 Punkte Vorsprung war der höchste bei einer Weltmeisterschaft. In der Runde der letzten Acht treffen die Amerikaner auf Russland, das Neuseeland besiegte.

Neben Billups und Durant überzeugten auch Rudy Gay und Eric Gordon mit jeweils 17 Zählern. Bei den Afrikanern war Joaquim Gomes mit 21 Punkten erfolgreichster Werfer.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel