Die Young Dragons haben einen neuen Coach: Matt Dodson wird das Nachwuchs-Team der Artland Dragons ab sofort trainieren und auf das Qualifikationsturnier zur Nachwuchs-Bundesliga vorbereiten.

"Das ist eine große Herausforderung für mich", sagte der 38-Jährige, der auch als Jugendtrainer beim Kooperationspartner Quakenbrücker TSV (QTSV) tätig ist.

"Für mich ist die Verbindung zwischen dem QTSV und den Dragons wichtig. Für die Jugendspieler im QTSV muss es das Ziel sein, irgendwann mal bei den Young Dragons zu spielen", so der Australier.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel