Der Deutsche Basketball-Bund (DBB) trauert um Silvia Otto. Die langjährige Schiedsrichterin, Präsidentin der Frauen-Kommission und Begleiterin der DBB-Damen-Auswahl verstarb bereits am 13. Mai 2009 im Alter von 77 Jahren.

"Silvia hat unendlich viel für den Basketball bewirkt, sie hat im wahrsten Sinne des Wortes Basketball gelebt und hinterlässt eine große Lücke im deutschen Basketball und vor allem in unseren Herzen. Wir sind in Gedanken bei ihrer Familie und werden ihr ein ehrendes Gedenken bewahren", so DBB-Präsident Ingo Weiss

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel