Die Weltmeisterschaft der Männer 2014 findet in Spanien statt.

Das verkündete der Weltverband FIBA in Genf. Damit bekam die Heimat des aktuellen Weltmeisters den Vorzug vor den Mitbewerbern China und Italien.

Spanien hat bereits die WM 1986 und die Europameisterschaft 2007 ausgerichtet. Die WM 2010 findet in der Türkei statt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel