Coach Mike Krzyzewski soll das US-Basketball-Team zu den Olympischen Spielen 2012 führen.

Gut ein Jahr nach dem Olympiasieg der NBA-Stars in Peking unter der Regie des Trainers nominierte der US-Verband Krzyzewski erneut für die "Operation Gold" bei den Spielen 2012 in London.

Krzyzewskis erstes Ziel in seiner zweiten Amtszeit ist die WM 2010 in der Türkei. Sollten die USA am Bosporus nicht den Titel gewinnen und damit die automatische Qualifikation für London verpassen, steht für das Team 2011 die Amerika-Ausscheidung auf dem Plan.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel