Die deutsche Basketball-Nationalmannschaft ist erfolgreich in den Efes-Pilsen-Cup im türkischen Ankara gestartet. Gegen die Gastgeber gewann das Team von Bundestrainer Dirk Bauermann 74:67 (41:37).

Bester Werfer für die Auswahl des Deutschen Basketball Bundes, die das Turnier als Vorbereitung auf die Europameisterschaft in Polen (7. bis 20. September) nutzt, war Jan-Hendrik Jagla mit 16 Punkten.

Auf türkischer Seite erzielte Ömer Onan 17 Zähler, NBA-Star Hidayet Türkoglu von den Toronto Raptors kam auf zehn Punkte.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel