Sechs Teams haben sich bei der Basketball-EM in Polen auf direktem Weg für die WM 2010 in der Türkei qualifiziert. Neben dem automatisch gesetzten Gastgeber sicherten sich die Finalisten Spanien und Serbien sowie Griechenland, Slowenien, Frankreich und Kroatien als beste sechs EM-Teams ihr Ticket für das Turnier.

Die deutsche Mannschaft muss dagegen auf eine Wildcard durch den Weltverband hoffen. Die FIBA verteilt am 13. Dezember nach unterschiedlichen Kriterien noch vier WM-Startplätze an nicht auf sportlichem Weg qualifizierte Länder.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel