Der deutsche Nationalspieler Jan-Hendrik Jagla wird in der kommenden Saison beim polnischen Meister Prokom Sopot spielen.

Der 28-Jährige, der mit der DBB-Auswahl bei der EM in Polen in der Zwischenrunde ausgeschieden war, unterschrieb nach Informationen der "Bild" einen Einjahres-Vertrag.

Jagla spielte zuletzt zwei Jahre in Spanien bei Joventut Badalona.

"Mir ging es in erster Linie darum, Euroleague zu spielen. Es ist eine Situation, die für mich passt", sagte der 92-malige Nationalspieler.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel