Basketball-Bundesligist Giessen 46ers muss möglicherweise für den Rest der Saison auf Top-Scorer David Teague verzichten. Bei dem 26 Jahre alten Flügelspieler, mit 20,4 Punkten im Schnitt bester Punktesammler der Liga, wurde ein Knorpelschaden im Knie festgestellt, der mit hoher Wahrscheinlichkeit operiert werden muss.

Zwar würde auch eine Behandlung mit Medikamenten den Einsatz Teagues in den kommenden Wochen unter Umständen möglich machen, jedoch wollen die Verantwortlichen der 46ers das Risiko nicht eingehen. Einen weiteren Flügelspieler als Ersatz will der Klub nicht verpflichten.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel