Die deutsche Nationalmannschaft wird als Härtetest für die WM in der Türkei das traditionelle Turnier um den Super-Cup bestreiten.

Der Vier-Nationen-Vergleich wird vom 13. bis 15. August in Bamberg ausgetragen. Teilnehmer sind neben Deutschland, WM-Gastgeber Türkei sowie Litauen und Kroatien.

"Das werden echte Härtetests für meine Mannschaft. Das ist im Vorfeld der WM aber genau richtig, dass wir den Ernstfall proben können. Ich bin sicher, dass wir in Bamberg tolle Spiele sehen werden", sagte Bundestrainer Dirk Bauermann.

Ob die beiden NBA-Stars Dirk Nowitzki von den Dallas Mavericks und Chris Kaman von den Los Angels Clippers die Freigabe von ihren NBA-Teams für die WM erhalten werden, steht noch nicht fest.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel