Das Direktorium der FIBA Europe hat bei ihrer Versammlung in München die Basketball-EM 2013 einstimmig an Slowenien vergeben.

Slowenien ist erstmals in seiner jungen Geschichte Austragungsort der EuroBasket und verteilt die Spiele auf fünf Städte. Der zweite Kandidat Italien hatte seine Bewerbung vorzeitig zurückgezogen.

Bei den Damen steigt die Kontinentalmeisterschaft 2013 in Frankreich. Die Städte werden Anfang 2011 bekannt gegeben.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel