Der ehemalige ALBA-Erfolgscoach Svetislav Pesic unterstützt in Zukunft den Berliner Nachwuchs.

Der Serbe, der als Trainer 1993 die deutsche Nationalmannschaft sensationell zum EM-Titel führte und mit ALBA Berlin vier Deutsche Meisterschaften holte, ist neuer sportlicher Leiter im Vorstand der Internationalen Basketball Akademie (IBBA).

"Wir wollen junge Spieler weiter verbessern und Trainer fortbilden", sagte Pesic, der hauptamtlich Roter Stern Belgrad trainiert.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel