Durch einen souveränen 69:58 (41:28)-Erfolg bei den Crailsheim Merlins hat der FC Bayern Basketball den Aufstieg in die Beko BBL perfekt gemacht.

Gegen die Schwaben war das Bauermann-Team von der ersten Minute an Chef im Ring. Bereits zur Pause hatten die Gäste einen 13-Punkte-Vorsprung herausgeworfen.

In der zweiten Hälfte hielten die Gastgeber nochmal mit viel Kampf dagegen, schafften es aber nicht, den Tabellenführer ernsthaft in Gefahr zu bringen. Auf weniger als vier Punkte konnte Crailsheim den Rückstand nie verkürzen.

Durch den Erfolg schraubte Bayern seine Bilanz auf 23 Siege aus 24 Spielen.

Bester Werfer des FCB war Aleksandar Nadjfeji mit 20 Zählern, Steffen Hamann kam auf 14 Punkte.

Auf der anderen Seite markierte Franklin Young 15 Zähler.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel