Die Titeljagd des FC Barcelona nimmt kein Ende. Mit einem 64:55-Erfolg gegen Bizkaia Bilbao haben sich auch die Basketballer des spanischen Vorzeigeklubs den nationalen Meistertitel geholt und nach dem Pokalsieg das Double perfekt gemacht.

Die Katalanen entschieden die Finalserie im Schnelldurchgang mit 3:0 für sich und feiern bereits den 16. Meistertitel.

Erst Ende Mai hatten die Fußballer aus Barcelona nach dem Gewinn der Meisterschaft auch in der Champions League triumphiert.

Nur einen Tag nach dem beeindruckenden 3:1 gegen Manchester United zogen die Handballer nach und sicherten sich ihrerseits nach dem nationalen Meistertitel auch den Sieg in der Königsklasse.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel