Dirk Nowitzki setzt seine Vorbereitung auf die EM in Litauen (31. August bis 18. September) bei ALBA Berlin fort.

Der NBA-Star befindet sich momentan zu Dreharbeiten für einen Werbespot in der Bundeshauptstadt und nutzt in dieser Zeit die Trainingsanlage des achtmaligen Meisters, um sich mit seinem Privattrainer Holger Geschwindner fit zu machen.

Zuvor hatte Nowitzki in Rattelsdorf nahe seiner Heimatstadt Würzburg an seiner Form gearbeitet.

"Das Trainingszentrum von Alba ist ein toller Komplex und bietet mir optimale Bedingungen. Ich bin sehr froh, dass ALBA es mir möglich gemacht hat, hier zu trainieren", sagte der 33-Jährige am Mittwoch.

Nowitzki und sein NBA-Kollege Chris Kaman bereiten sich individuell auf die EM-Endrunde vor und stoßen erst am 16. August zum deutschen Team. Drei Tage später wird das Duo beim Supercup in Bamberg zum ersten Mal auflaufen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel