Der TV Saarlouis steht vorzeitig als erster Absteiger aus der Basketball-Bundesliga der Frauen fest.

Der Tabellenletzte unterlag am Wochenende mit 55:87 (27:48) bei den BV Wolfenbüttel Wildcats und kann das rettende Ufer drei Spieltage vor dem Ende der Hauptrunde nicht mehr erreichen.

Die Saarländer hatten noch 2009 und 2010 das Double aus Meisterschaft und Pokal gewonnen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel