Drei deutsche Duos haben beim Europaserien-Turnier in Berlin die Endspiele am Sonntag erreicht.

Im Halbfinale besiegten Katrin Holtwick/Ilka Semmler das belgische Duo Liesbet Van Breedam/Liesbeth Mouha 2:1 (24:26, 21:18, 15:2) und treffen nun auf Sara Goller/Laura Ludwig, die ebenfalls mit einem 2:1 (15:21, 21:16, 15:11) gegen die Norwegerinnen Nila Hakedal/Ingrid Torlen nachzogen.

Bei den Männern gewannen Julius Brink/Jonas Reckermann das deutsche Duell gegen David Klemperer/Eric Koreng ebenfalls mit 2:1 (21:16, 16:21, 15:8).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel