Sara Goller/Laura Ludwig und Katrin Holtwick/Ilka Semmler stehen im Halbfinale des mit 600.000 Dollar dotierten Grand-Slam-Turniers in Moskau.

Holtwick/Semmler besiegten im Viertelfinale die topgesetzten Brasilianerinnen Talita/Antonelli mit 2:0 (21:17, 21:18).

Goller/Ludwig setzten sich gegen die Österreicherinnen Doris und Stefanie Schwaiger mit 2:0 (21:18, 21:15) durch.

In der Vorschlussrunde am Samstag stehen sich in deutsch-brasilianischen Duellen Holtwick/Semmler und Larissa/Juliana sowie Goller/Ludwig und Renata/Leao gegenüber.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel