Sara Goller/Laura Ludwig haben beim Grand-Slam-Turnier in Marseille das Halbfinale erreicht.

Die Berlinerinnen gewannen bei der von starkem Wind beeinträchtigten Veranstaltung ihre Drittrunden-Partie gegen die Russinnen Bratkowa/Ukolowa 2:0 (21:14, 21:17) und setzten sich dann im Viertelfinale gegen die Italienerinnen Giria/Momoli mit 2:0 (21:19, 21:11) durch.

Claudia Lehmann/Julia Sude (Halle/Saale - Friedrichshafen) verloren in der dritten Runde gegen die Amerikanerinnen Akers/Turner 0:2 (10:21, 17:21) und beendeten das Turnier als Neunte.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel