Katrin Holtwick und Ilka Semmler haben sich am Timmendorfer Strand zum ersten Mal in ihrer Karriere den deutschen Meistertitel gesichert.

Das Duo vom Seaside Beach Club Essen gewann das aufgrund von Gewitter und Regen verschobene Finale am Samstag Nachmittag mit 2:0 (21:18, 21:17) gegen die Berlinerinnen Geeske Banck/Anja Günther.

Banck/Günther hatten in der Vorschlussrunde sensationell die haushoch favorisierten Europameisterinnen Sara Goller/Laura Ludwig mit 2:1 ausgeschaltet.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel