Vassiliki Karadassiou gab ihren Rücktritt vom Leistungssport bekannt.

"Mit ihr verlieren wir eine der großen Persönlichkeiten, die Beachvolleyball in Europa hervorgebracht hat", so der NESTEA-European-Championship-Tour-Direktor Hinnerk Femerling.

Die 35-jährige "Grande Dame" gewann mit ihrer Partnerin Vassiliki Arvanity 9 Turniere in der Geschichte der Tour. Ein Rekord, den es zu brechen gilt.

Ihr letztes Spiel verlor die Griechin mit Partnerin Arvanity im Halbfinale des Masters-Finals gegen Sara Goller/Laura Ludwig.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel