Die Weltmeister Julius Brink und Jonas Reckermann haben beim Grand-Slam-Turnier im polnischen Myslowice einen Auftakt nach Maß gefeiert und die dritte Runde erreicht.

Das deutsche Topduo gewann nach dem ersten Gruppenspiel gegen die Russen Below/Daynow (2:0) auch die Zweitrunden-Partie gegen Samoilovs/Sorokins (Lettland) 2:0.

Ebenfalls in Runde drei stehen David Klemperer/Eric Koreng, die Sebastian Dollinger/Stefan Windscheif mit 2:0 in die Trostrunde schickten.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel