Mit einem knappen Sieg sind die Beachvolleyball-Weltmeister Julius Brink und Jonas Reckermann in die Heim- Europameisterschaften in Berlin gestartet.

Das deutsche Vorzeige-Duo bezwang in seinem ersten Vorrundenspiel die Türken Sekerci Selcuk/Göktepe Volkan erst nach einer Steigerung mit 2:1 (19:21, 21:14, 16:14).

Ebenfalls über drei Sätze mussten die Olympia-Fünften David Klemperer/Eric gehen. Die zweite Medaillenhoffnung des Deutschen Volleyball-Verbandes besiegte die Belgier Ward Coucke/Andry Frankart mit 2:1 (21:18, 23:25, 15:10).

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel