Sara Goller und Laura Ludwig haben die ersten beiden Spiele beim Grand Slam in der Schweiz gewonnen.

Die Europameisterinnen besiegten zunächst Marie-Andree Lessard und Annie Martin aus Kanada in zwei Sätzen (21:19, 21:17), im zweiten Match konnte das deutsche Duo bereits nach einer halben Stunde Jubeln. Gegen die Georgierinnen gelang Goller/Ludwig ebenfalls ein Zwei-Satz-Erfolg (21:7, 21:18).

Mit den beiden Erfolgen ist der vorzeitige Einzug in die nächste Runde perfekt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel