Die Beachvolleyballerinnen Julia Sude und Chantal Laboureur haben bei den Militär-Weltmeisterschaften den Titel und zudem die Fair-Play-Trophy gewonnen.

Das deutsche Duo bezwang in der Bundeswehr-Sportschule in Warendorf im Finale die Brasilianerinnen Fernanda und Josemari Alves.

Bei den Männern unterlagen Eric Koreng/Malte Steel im Endspiel den Brasilianern Mliton Felipe und Evandro Junior.

Hier gibt es alles zum Beachvolleyball

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel