Sara Goller/Laura Ludwig gewannen beim Weltserien-Turnier in Brasilia das "kleine Finale" um Platz 3.

Die Europameisterinnen besiegten in einem hart umkämpften Match Nicole Branagh/Elaine Youngs 2:0 (21:18, 32:30) und nahmen Revanche für das 0:2 gegen das US-Duo im Viertelfinale.

Bei ihrem Comeback nach auskuriertem Kreuzbandriss von Juliana feierten die Lokalmatadorinnen Larissa/Juliana den Sieg. Die World-Tour-Siegerinnen von 2005 bis 2007 besiegten im Finale die topgesetzten April Ross/Jennifer Kessy aus den USA 21:18, 21:18.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel