Der Deutschen Behindertensportverbandes (DBS) hat einen 23-köpfigen Kader für die Schwimm-EM im niederländischen Eindhoven nominiert.

An den Titelkämpfen nehmen auch Tanja Gröpper und Sebastian Iwanow vom TSV Bayer 04 Leverkusen teil.

Iwanow geht über 100 m Rücken, 50 m Freistil, 400 m Freistil und 100 m Freistil, wo er die größten Medaillenchancen hat, an den Start. Tanja Gröpper nimmt die 50 m Freistil, 100 m Freistil und 100 m Brust in Angriff.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel