Der DBS hat die beiden SPORT1-Kolumnisten Vanessa Low und Markus Rehm für die IWAS-WM der Junioren für Schwimmer und Leichtathleten im tschechischen Olomouc nominiert.

Rehm verteidigt bei den Titelkämpfen vom 20. bis 25. August seinen Titel im Weitsprung und tritt auch über 100 und 200 m an. Seine Vereinskollegin Low (ebenfalls TSV Bayer 04 Leverkusen) greift ebenfalls nach Weitsprung-Gold und sprintet auch über 100 m.

Von Bayer ist auch die Speerwurf-Weltmeisterin Steffi Nerius als Trainerin im Team.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel