Rund 7500 Athletinnen und Athleten werden am Samstag in Athen die Eröffnung der Special Olympics feiern.

Bei den Weltspielen der geistig Behinderten werden bis zum 4. Juli Athleten aus 170 Ländern an den Start gehen.

Deutschland stellt eine 235-köpfige Delegation, darunter 163 Sportler, die in 18 Sportarten um Medaillen kämpfen.

Zur Eröffnungsfeier werden rund 50.000 Zuschauer erwartet, die Wettkämpfe finden im Olympiapark und in weiteren Sportstätten in der Umgebung statt.

"Unsere Athletinnen und Athleten werden in ganz besonderer Art und Weise Botschafter für die Bundesrepublik Deutschland in Griechenland sein und ihren Teil zu einem positiven deutsch-griechischen Verhältnis beitragen", sagte Gernot Mittler, Präsident von Special Olympics Deutschland (SOD).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel