vergrößernverkleinern
Ganz verliebt zeigen sich Lionel Messi und seine Freundin im Flieger nach Hause. © Instagram/leomessi

Bei der Wahl zum Weltfußballer 2014 musste sich Lionel Messi mit dem zweiten Platz begnügen. Die Laune ließen sich der Argentinier und seine schöne Lebensgefährtin Antonella dadurch allerdings noch lange nicht verderben.

Nach der "Ballon D'Or"-Gala in Zürich ging es für Lionel Messi (27) und seine Liebste schnell wieder zurück nach Barcelona. Und aus dem Flieger in Richtung spanische Wahlheimat postete Lionel Messi dann auch prompt ein Selfie auf Instagram, das so gar nicht nach übler Laune an Bord aussieht.

Vertraut schmiegt das Pärchen die Köpfe aneinander - der Kicker und die schöne Argentinierin lächeln einträchtig in die Kamera. Das Gala-Outfit haben sie noch nicht gewechselt, ganz schick haben es sich die beiden über den Wolken gemütlich gemacht.

Der Moment, als der Superstar wieder festen Boden betrat, wurde dann gleich auch noch festgehalten. "Ich möchte mich bei meiner Familie, meinen Freunden, meinen Teamkollegen und meinen Fan für ihre Unterstützung bedanken und gratuliere dem Gewinner zu seinem fantastischen Jahr", kommentiert Lionel Messi das Foto auf Facebook.

Alles in allem war der Ausflug mit seiner Liebsten zur Fifa-Gala offenbar trotz des zweiten Platzes bei der Wahl zum Weltfußballer ein voller Erfolg.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel